Über uns

 

Die Kaarster Nepal Initiative KNI wurde im Jahr 2001 von Reiner Strauss als damaliger Finanzkirchmeister auf der Grundlage eines privatrechtlich haftenden Vertrages mit der Synode in Mönchengladbach als eine gemeinnützige Einrichtung der Evangelischen Kirchengemeinde Holzbüttgen gegründet.

Seit 2013 ist die KNI e.V. ein eingetragener Verein, der ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke verfolgt, die nach der Abgabenordnung steuerbegünstigt sind.

Die KNI e.V. steht unter der aktuellen Leitung der Vorstandsmitglieder Christa Grauting, Annette Vogel, Helmut Philipps und Reiner Strauss (Vorsitzender). Unterstützung findet der Vorstand in der Bewältigung von IT-Aufgaben durch Daniel Schön als Internet-Administrator.

Zweck des Vereins ist im Rahmen der Völkerverständigung und der Entwicklungshilfe die

• Förderung der Erziehung und Berufsbildung einschließlich der Studentenhilfe;
• Förderung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern;
• Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens und des Umweltschutzes;
• Förderung des Wohlfahrtswesens;

in Nepal.

Die komplette Satzung der KNI kann hier heruntergeladen werden.

Weitere Infos gibt es in unserem Flyer